Preloader icon

ECOTuning bedeutet, ein auf Verbrauch optimiertes Kennfeld, also optimierte Leistungs-, Drehmoment-, Emissions- und Verbrauchswerte in jeder Fahrsituation. Ein optimiertes Kennfeld erzeugt also mit einem höheren Wirkungsgrad einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

Bei einem reinen ECO-Tuning werden vorwiegend die Drehzahlbereiche optimiert, in denen eine Verbrauchsersparnis möglich ist. Die Drehmomentsteigerung ermöglicht eine Fahrweise, mit im Schnitt deutlich niedrigeren Drehzahlen, die den Verbrauch dann erheblich senkt.

Wie hoch ist die Ersparnis durch ECOTuning?

Je nach Fahrweise sind Kraftstoffeinsparungen von ca. 15% möglich, so macht sich das Tuning schnell bezahlt. Wie hoch die Verbrauchsersparnis aber exakt ist, hängt nach dem Tuning auch von Faktoren ab, die sich von Fahrer zu Fahrer unterscheiden.

Dazu gehören die individuelle Fahrweise und die Charakteristik der überwiegend gefahrenen Strecken. Das hauptsächliche Einsparpotential ergibt sich auf Basis der Drehmomenterhöhung.

Die zusätzliche Kraft, die schon im unteren Drehzahlband zur Verfügung steht, führt bei den meisten Fahrern ganz automatisch zu einer angepassten Fahrweise. Schaltpunkte werden früher gesetzt und -mit jeder Kurbelwellenumdrehung weniger- Kraftstoff gespart. 

Wie erreichen wir die Kraftstoffreduzierung?

 

  • Durch die Erhöhung des Motordrehmoments bei geringeren Drehzahlen.
  • Durch die Optimierung der Luftmassen.
  • Durch die Optimierung der Verbrennung.

ECOTuning bedeutet, ein auf Verbrauch optimiertes Kennfeld, also optimierte Leistungs-, Drehmoment-, Emissions- und Verbrauchswerte in jeder Fahrsituation. Ein optimiertes Kennfeld erzeugt also mit einem höheren Wirkungsgrad einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

Bei einem reinen ECO-Tuning werden vorwiegend die Drehzahlbereiche optimiert, in denen eine Verbrauchsersparnis möglich ist. Die Drehmomentsteigerung ermöglicht eine Fahrweise, mit im Schnitt deutlich niedrigeren Drehzahlen, die den Verbrauch dann erheblich senkt.

Wie hoch ist die Ersparnis durch ECOTuning?

Je nach Fahrweise sind Kraftstoffeinsparungen von ca. 15% möglich, so macht sich das Tuning schnell bezahlt. Wie hoch die Verbrauchsersparnis aber exakt ist, hängt nach dem Tuning auch von Faktoren ab, die sich von Fahrer zu Fahrer unterscheiden.

Dazu gehören die individuelle Fahrweise und die Charakteristik der überwiegend gefahrenen Strecken. Das hauptsächliche Einsparpotential ergibt sich auf Basis der Drehmomenterhöhung.

Die zusätzliche Kraft, die schon im unteren Drehzahlband zur Verfügung steht, führt bei den meisten Fahrern ganz automatisch zu einer angepassten Fahrweise. Schaltpunkte werden früher gesetzt und -mit jeder Kurbelwellenumdrehung weniger- Kraftstoff gespart. 

Wie erreichen wir die Kraftstoffreduzierung?

  • Durch die Erhöhung des Motordrehmoments bei geringeren Drehzahlen.
  • Durch die Optimierung der Luftmassen.
  • Durch die Optimierung der Verbrennung.
<iframe src='https://mychiptuningfiles.com/de/iframe/token/svrclkcyrpmyq9jf4thulcsyfyarmlfvn55e9phw' style='border:1px solid #aaa;width:100%;min-height:1000px;'></iframe>
Edit

Subscribe for latest newsletter

Marc Performance wurde Mitte 2017 von Marc Zschenker ins Leben gerufen, um die fachliche Kompetenz und Bereitschaft in den Bereichen Softwareoptimierung und Fahrzeugmanagement zu vereinen. 

Informationen

Kontaktdaten

Marc Performance UG
Beelener Str. 17
48231 Warendorf

Sie erreichen uns unter:
Fon: 02581 – 4688617
Mobil: 01525-8798311
Fax: 02581 – 4688619

info@marc-performance.de

Zahlungsmethoden

Copyright © 2019. All rights reserved.