Loading

Beelener Str. 17 48231 Warendorf

+49 (0)2581 4688617

info@marc-performance.de

Marc Performance UG

Öffnungszeiten: Mo - Do: 9:00 - 18:00 Uhr | Fr: 9:00 - 15:00 Uhr
Beelener Str. 17 48231 Warendorf

VMAX – Aufhebung

Bei vielen Herstellern wird die Höchstgeschwindigkeit der Fahrzeuge durch eine Sperre begrenzt.  Am bekanntesten ist die 250 km/h Begrenzung. Diese findet man häufig bei leistungsstarken Modellen wie z.B. bei Fahrzeugen wie BMW M Modellen, Mercedes AMG, Audi RS etc. Bei diesen Modellen setzt ab dieser Geschwindigkeit die V-max Begrenzung ein.  

Marc Performance hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Limit aufzuheben. Meist passiert das direkt in Kombination mit einer Leistungssteigerung durch Chiptuning. 

So hilft die höhere Motorleistung zusätzlich um eine höhere Geschwindigkeit zu erreichen.  Diese Art der Entfernung der Begrenzung führt je nach Motorleistung zu Geschwindigkeiten weit jenseits der 300 km/h. 

Das Fahrzeug beschleunigt so lange, bis sich Motorleistung und Windwiderstand die Waage halten. Das Chiptuning ermöglicht somit, gerade in diesem Fall, eine höhere Höchstgeschwindigkeit.  

Es gibt aber auch bei leistungsschwächeren Autos, Liefer- und Geländewagen schon Geschwindigkeitsbegrenzungen, z.B. bei manchen BMW X3, Smart, VW, Mercedes Sprinter usw. Oftmals dienen diese dazu, die kleineren oder schwächeren Modelle von den stärkeren weiter Abzugrenzen. 

Auch hier kann die Aufhebung der V-Max durch Marc Performance durchgeführt werden. Somit kann das Fahrzeug sein volles Potenzial ausschöpfen.  Falls Sie beispielsweise ein US-Fahrzeug besitzen, erlaubt oftmals die länderspezifische Einstellung des Steuergeräts nur eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 200 – 210 km/h. 

Aber auch hier helfen wir gerne durch eine gezielte Veränderung der richtigen Software-Parameter. Das ist enorm wichtig für Kunden, die Ihr Auto wieder verkaufen möchten. Ein Sportwagen, der nur 200 km/h fährt lässt sich in Europa schlecht verkaufen.  

Hierzu wird ein neuer Wert für die Höchstgeschwindigkeit im Motorsteuergerät verankert – ganz nach Kundenwunsch. So können z.B Kurierfahrzeuge verlangsamt werden. Das reduziert Verschleiß, Verbrauch und Risiko.  

Sollte diese Sperre durch die Software im Motor-Steuergerät erfolgen, kann diese durch unsere Kennfeld-Optimierung, also durch Chiptuning nach oben geöffnet werden.  In der Regel lässt sich die Softwareoptimierung per OBD-Schnittstelle auf das Motorsteuergerät übertragen.  Die Aufhebung der Begrenzung ist bei uns mit oder ohne Leistungsoptimierung erhältlich – ganz wie Sie wünschen. 

Gerne berät unser Team ausführlich zu allen Dienstleistungen, die von uns Angeboten werden.

Deaktivierung der „V-Max Sperre“ bei einem Seat Leon Cupra.

Audi A6 4G deativierung der „V-Max Sperre“ 

Endgeschwindigkeit: 270 km/h nachher 328km/h

Lasse dir unverbindlich ein Angebot für dein Fahrzeug zukommen